Written by

Wie willst du die Transformation konkret inhaltlich anpacken?

| Views: 17

Um ehrlich zu sein: Ich hoffe, dass die wichtigsten Schritte bis zu meiner Präsidentschaft erfolgreich abgeschlossen sind. Sollte ich zum nächsten Vice-President gewählt werden, werde ich die Aufgaben übernehmen, die mir der Präsident (Sepp Schachermayr) überträgt. Vor allem gilt es, die weiteren Verhandlungen mit Kiwanis International zu führen. Dabei geht es um die  finanziellen Fragen und die Verteilung der Rechte und Pflichten zwischen KI und Kiwanis Europa. Und natürlich wird es wichtig sein, die Clubs in Europa auf dem Laufenden zu halten.

Mehr Autonomie von Kiwanis Europa bringt natürlich auch mehr Verantwortung mit. Darum ist es wichtig, dass wir für die kommenden Jahre ein gemeinsame Linie finden. Mit Sepp Schachermayr, seinem Nachfolger Martien van der Meer und dann möglicherweise mir, haben wir auf jeden Fall ein hervorragendes Team. Unsere Vorstellungen von der Kiwanis-Zukunft liegen sehr nahe beieinander.

Comments are closed.